Tiergarten Nürnberg, Nürnberg

Reisetipps und Bilder zu Tiergarten Nürnberg in Nürnberg

18

Tiergarten Nürnberg

Nutzen Sie auch Fotos Tiergarten Nürnberg, den Stadtplan Tiergarten Nürnberg und Hotels nähe Tiergarten Nürnberg.

Der Tiergarten Nürnberg ist ein etwa 67 ha großer Landschaftszoo am Rande der Stadt Nürnberg im Lorenzer Reichswald am Schmausenbuck gelegen. Es werden ca. 300 Tierarten gehalten, darunter zahlreiche gefährdete Arten.

Geschichte

Der Tiergarten Nürnberg wurde am 11. Mai 1912 auf dem Gelände der Bayerischen Landesausstellung von 1906 am Luitpoldhain eröffnet. Nach der Machtübernahme durch die NSDAP kündigte sich schon 1934 das Ende des ursprünglichen Tiergartens an, da das Areal den Ausbauplänen des Reichsparteitagsgeländes am Dutzendteich im Wege stand, im Februar 1939 wurde schließlich der alte Tiergarten geschlossen.
Im Mai 1939 konnte der neue Tiergarten nach zweijähriger Bauzeit auf einer bewaldeten Felslandschaft am Schmausenbuck als Landschaftszoo eröffnet werden. Im II. Weltkrieg wurden durch Luftangriffe fast alle Gebäude und Gehege zerstört. Der Wiederaufbau war Ende der 50er Jahre abgeschlossen. Seitdem entstanden und entstehen auf dem großen Gelände immer wieder neue Anlagen.

Tiergarten heute

Mit knapp 70 ha gehört der Tiergarten der Stadt Nürnberg zu den größten Zoologischen Gärten Europas. Er ist charakterisiert durch großzügige Wald- und Wiesenlandschaften mit Weihern und ehemaligen Steinbrüchen, die zu weitläufigen naturnahen Gehegen umgestaltet wurden. Mit über einer Million Besucher pro Jahr (1.101.716 Besucher im Jahr 2006) wird er auch von der Bevölkerung außerordentlich gut angenommen; das Einzugsgebiet geht weit über die Stadtgrenzen hinaus. Neben der Teilnahme an zahlreichen Europäischen Erhaltungszuchtprogrammen (EEP) genießt der Tiergarten auch bei Haltung und Aufzucht von Meeressäugetieren (Seekühe, Delfine) internationales Ansehen. In den letzten Jahren wurde eine Reihe von früher kritisierten Anlagen mustergültig umgebaut wie beispielsweise die 2000 m² große Gorillaanlage oder der sogenannte Aquapark für Pinguine, Fischotter, Biber, Seelöwen und Eisbären. Hinzu kamen neue Anlagen, wie das Großgehege der Schneeleoparden.

Tierbestand

Im Tiergarten wurden im Jahr 2006 (2005) insgesamt 2.270 (2.349) Individuen aus 274 (282) verschiedenen Tierarten gehalten, darunter etwa 80 Säugetierarten und ebensoviele Vogelarten. Um Säugetieren und Vögeln eine artgemäße Tierhaltung zu ermöglichen, wurde in den letzten Jahren die Artenvielfalt bewusst reduziert. Der Tiergarten beteiligt sich an mehr als 30 Europäischen Erhaltungszuchtprogrammen (EEP), die Zuchtprogramme für Weißnackenkranich, Schabrackentapir und Seekühe werden in Nürnberg koordiniert.

Delfinarium

Der Nürnberger Tiergarten eröffnete 1971 das einzige Delfinarium Süddeutschlands, es ist eins von drei Delfinarien in deutschen Zoos (weitere in Duisburg und Münster). Neben Vorführungen für die Besucher des Tiergartens spielen Zucht, Forschung und seit jüngerer Zeit auch die Delfintherapie mit behinderten Kindern als Projekt der Universität Würzburg eine wichtige Rolle. Die Anlage besteht seit einer Erweiterung aus zwei Teilen; neben dem Delfinarium I, das unter anderem den Vorführungen dient, gibt es im Betriebshof noch ein Delfinarium II als Forschungs- und Aufzuchtstation. Dieser Bereich ist für die Öffentlichkeit nicht zugänglich. Im Delfinarium werden Große Tümmler und Kalifornische Seelöwen gehalten.

Für die Zukunft ist die Errichtung einer großen Freianlage mit mariner Unterwasserlandschaft im Sinne einer Salzwasserlagune geplant, das Projekt wurde unter der Bezeichnung Lagune 2000 bekannt und trägt seit Ende 2004 den Titel Delphinlagune (siehe auch unter Weblinks).

Stadtplan Tiergarten Nürnberg

Tiergarten Nürnberg Stadtplan

Im Augenblick gefragte Unterkünfte

NH Nürnberg City Foto
Bahnhofstrasse 17 - 19, 90402 Nürnberg
EZ ab 113 €, DZ ab 84 €
Maritim Hotel Nürnberg Fotografie
Frauentorgraben 11, 90443 Nürnberg
EZ ab 75 €, DZ ab 85 €
AZIMUT Hotel Nuremberg Ansicht
Kaulbachstraße 1, 90408 Nürnberg
EZ ab 50 €, DZ ab 50 €
Hotel Am Jakobsmarkt Bildansicht
Schottengasse 5, 90402 Nürnberg
EZ ab 45 €, DZ ab 65 €


Reiseführer gratis zu Ihrer Hotelbuchung in Nürnberg

Unterkunft suchen

Reservieren Sie Ihr gutes Nürnberg-Hotel hier bei Citysam ohne Reservierungsgebühren. Kostenlos zur Reservierung bekommen Sie bei Citysam einen PDF Guide!

Landkarte Nürnberg

Überblicken Sie Nürnberg sowie die Umgebung über die interaktiven Stadtpläne von Nürnberg. Per Luftbild finden Sie interessante Attraktionen und buchbare Hotelangebote.

Sehenswürdigkeiten

Infos von Straße der Menschenrechte, Albrecht-Dürer-Haus, Heilig-Geist-Spital , Nürnberger Burg und jede Menge andere Sehenswürdigkeiten erfahren Sie innerhalb unseres Reiseführers dieser Region.

Hotels von Citysam

Empfohlene Nürnberg-Hotels jetzt finden und buchen

Diese Unterkünfte gibt es nahe Tiergarten Nürnberg sowie anderen Sehenswürdigkeiten wie Nürnberger Burg, Albrecht-Dürer-Haus, Heilig-Geist-Spital . Außerdem findet man in unserer Unterkunftsplattform insgesamt 406 andere Nürnberg-Hotels. Jede Buchung mit gratis PDF-Reiseführer als E-Book-Download.

Hilton Nürnberg Inoffizielle Bewertung 4 TOP

Valznerweiherstr. 200 1,6km bis Tiergarten Nürnberg
Hilton Nürnberg

Creativ Park Hotel Inoffizielle Bewertung 3

Regensburgerstr. 334 2km bis Tiergarten Nürnberg
Creativ Park Hotel

Suche nach anderen Hotels:

Anreise:
Abreise:
Hotels Sehenswürdigkeiten Stadtpläne Fotos

Tiergarten Nürnberg in Nürnberg Copyright © 1999-2018 time2cross AG Berlin Hotels & Hotel-Reisen. Alle Rechte vorbehalten.